icon_3.png
Unsere Kunden

Über 100 Kunden schenken uns bundesweit ihr Vertrauen und nutzen unser Angebot als Geodatendienstleister. Die Zufriedenheit und das Vertrauen unserer Kunden stehen für uns immer an erster Stelle. Unser Einsatz lohnt sich: Wir gehören seit zwei Jahrzehnten zu den größten Geodatenlieferanten in Deutschland. Einen Auszug der Referenzliste sehen Sie im Anschluss:

Unitymedia KabelBW GmbH

Erfassung von Glasfasernetzen in Nordrhein-Westfalen und Hessen. Strategien zur nach-haltigen Sicherstellung der Datenqualität. WEB-basierte Aktualisierung großer Daten-mengen on demand.

Stadtwerke Rosenheim GmbH & Co. KG

Scannen von Bestandsplänen und Skizzen. Konstruktion von jeweils ca. 700 km Gas- und Wasserleitungen sowie 890 km Stromleitungen. Erfassung des kompletten Koaxial- und Glas-fasernetzes. DV-gestützte Ana-lyse und Prüfung von großen Datenmengen. Standardisierung von Daten und Informations-modellen, Homogenisierung von Systemland-schaften. Opti-mierung der Datenqualität: Bereinigung und Abgleich von Datenbeständen. Aufbau von Geoportalen für Kommunen im Umfeld der Stadtwerke Rosenheim.

Kreiswerke Main-Kinzig GmbH

Scannen, georeferenzieren und transformieren von Bestands-plänen und Skizzen. Konstruktion von 860 km Stromleitungen. DV-gestützte Analyse und Prüfung von großen Datenmengen. Standardisierung von Daten und Informations-modellen. Homo-genisierung von Systemland-schaften. Optimierung der Datenqualität: Bereinigung und Abgleich von Datenbeständen. Konzeption und Management von Datenmigrationen, ihre beratende Begleitung, Qualitäts-sicherung und Prüfung. Strate-gien zur nachhaltigen Sicher-stellung der Datenqualität. WEB-basierte Aktualisierung großer Datenmengen on demand.

ZF Friedrichshafen AG

Aufbau eines Facility-Management-Systems. Erfassung der Werke in 2D und 3D. Erfassung der Gas-, Wasser-, und Stromnetze innerhalb des Werkes. Überführung von Konstruktionsplänen in CAD.

EnergieNetz Mitte GmbH

Erfassung analoger Planwerke, Überführung in digitale Form und Verknüpfung mit relevanten Sachdaten. EDV-gestützte Analyse und Prüfung von großen Daten-mengen. Standardisierung von Daten und Informations-modellen.

Stadtwerk am See GmbH & Co. KG

Scannen, Georeferenzierung und Transformation von Bestandsplänen. Erfassung von Gas- und Wasserleitungen. DV-gestützte Analyse und Prüfung von großen Datenmengen. Standardisierung von Daten und Informations-modellen, Homogenisierung von Systemlandschaften. Opti-mierung der Datenqualität: Bereinigung und Abgleich von Datenbeständen.

Stadtwerke Heidenheim AG

Scannen von Bestandsplänen und Skizzen. Konstruktion von 710 km Gas- und Was- serleitungen sowie 1200 km Stromleitungen. Optimierung der Datenqualität: Bereinigung und Abgleich von Datenbeständen.

Fernwärme Ulm GmbH

Scannen, georeferenzieren und transformieren von Bestands-plänen und Skizzen Konstruktion von ca. 120 km Fernwärmelei-tungen. Konzeption und Management von Datenmigra-tionen, ihre beratende Beglei-tung, Qualitätssicherung und Prüfung. Strategien zur nach-haltigen Sicherstellung der Datenqualität. WEB-basierte Aktualisierung großer Daten-mengen on demand.

EQOS Energie

Scannen, Georeferenzierung und Transformation von Bestands-plänen. Digitalisieren von Bereichen beiderseits des Freileitungstrassenverlaufs. Ca. 2000 km gesamt. Program-mierungsarbeiten im Rahmen von Migrationen (Schnittstellen, Qualitätsmanagementtools etc.). Klassifizierung von Airborne Laserscanning Datenbeständen nach Bodenpunkten, Vegetation, Gebäuden, Hochpunkten etc..

Sempt-Elektrizitäts-Werke GmbH & Co. KG

Erfassung analoger Strom-Planwerke, Überführung in digitale Form und Verknüpfung mit relevanten Sachdaten. Strategien zur nachhaltigen Sicherstellung der Datenqualität. WEB-basierte Aktualisierung großer Daten-mengen on demand. Nutzer PTW-Geoportal.

Regionalwerk Bodensee GmbH & Co. KG

Erfassung von ca. 320km Nieder- und Mittelspannungsleitungen. Strategien zur nachhaltigen Sicherstellung der Datenqualität. WEB-basierte Aktualisierung großer Datenmengen on demand.

Wasserversorgungs-zweckverband Perlenbach

Scannen, Georeferenzierung und Transformation von Bestandsplänen und Skizzen. Konstruktion von ca. 390 km Wasserleitungen. Optimierung der Datenqualität: Bereinigung und Abgleich von Datenbeständen.

MTU Friedrichshafen GmbH

Aufbau eines Facility-Management-Systems. Erfassung der Werke in 2D und 3D. Erfassung der Gas-, Wasser-, und Stromnetze innerhalb des Werkes. Überführung von Konstruktionsplänen in CAD. Optimierung der Datenqualität: Bereinigung und Abgleich von Datenbeständen.

EHINGER ENERGIE Strom-vertrieb GmbH & Co. KG

Erfassung analoger Strom-Planwerke, Überführung in digitale Form und Verknüpfung mit relevanten Sachdaten. Strategien zur nachhaltigen Sicherstellung der Datenqualität. WEB-basierte Aktualisierung großer Daten-mengen on demand. Nutzer PTW-Geoportal. Programmierungsarbeiten im Rahmen von Migrationen (Schnittstellen, Qualitätsmanagementtools etc.). Konzeption und Management von Datenmigrationen, ihre beratende Begleitung, Qualitätssicherung und Prüfung.

Stadtwerke Lübbecke GmbH

Scannen, Georeferenzierung und Transformation von Bestandsplänen und Skizzen. Konstruktion von 320 km Gas- und Wasserleitungen. Konzeption und Management von Datenmigrationen, ihre beratende Begleitung, Qualitätssicherung und Prüfung.

Vattenfall Europe GmbH

DV-gestützte Analyse und Prüfung von großen Daten-mengen. Standardisierung von Daten und Informations-modellen, Homogenisierung von Systemlandschaften. Optimierung der Datenqualität: Bereinigung und Abgleich von Datenbeständen.

Gambro Dialysatoren GmbH

Aufbau eines Facility-Management-Systems. Erfassung der Werke in 2D und 3D. Erfassung der Gas-, Wasser-, und Stromnetze innerhalb des Werkes. Überführung von Konstruktionsplänen in CAD. Strategien zur nachhaltigen Sicherstellung der Datenqualität. WEB-basierte Aktualisierung großer Datenmengen on demand.

ABB GmbH

Scannen, Georeferenzierung und Transformation von Bestandsplänen. Digitalisierung von Bereichen beiderseits des Freileitungstrassenverlaufs. Ca. 1000 km gesamt. Verknüpfung mit Datenbanken. Programmierungsarbeiten im Rahmen von Migrationen (Schnittstellen, Qualitätsmanagementtools etc.).

50Hertz Transmission

Aufbau komplexer Geoinformationssysteme. Konzeption und Management von Datenmigrationen, ihre beratende Beglei-tung, Qualitätssicherung und Prüfung. Programmierungsarbeiten im Rahmen von Migrationen (Schnittstellen, Qualitäts-managementtools etc.). Digitalisierung von Bereichen beiderseits des Freileitungstrassenverlaufs. Ca. 1000 km gesamt.

Weißachtal-Kraftwerke eG

Scannen, Georeferenzierung und Transformation von Bestandsplänen und Skizzen. Konstruktion von 320 km Stromleitungen. Verknüpfen mit relevanten Sachdaten.