Danke für Ihren Besuch!

Eine ereignisreiche und Erfolg versprechende Messe liegt hinter uns, die E-world 2015 hat alle Erwartungen übertroffen.

640 Aussteller und rund 24.000 Fachbesucher auf der europäischen Leitmesse der Energie- und Wasserwirtschaft. Tablano war mit seinen mobilen Lösungen mit dabei.

Es wurden viele konstruktive und interessante Fachgespräche geführt, die den Grundstein für eine erfolgreiche Zusammenarbeit legen. Besuchermagnet war unsere gotolisten-Suite mit zahlreichen Templates (Beleuchtung, KVS, Zählerwesen etc.).

Das Konzept ist aufgegangen und die persönlichen Gespräche waren ein sehr großer Mehrwert für unser Unternehmen. Ihr Besuch unseres Messestandes hat entscheidend zum Erfolg beigetragen. Wir freuen uns schon darauf die neuen, spannenden Projekte mit Ihnen umzusetzen.

 

 

Weitere Neuigkeiten

10.01.2018

Kooperation mit Unitymedia auch in 2018

Auch 2018 wird die langjährige Zusammenarbeit beider Unternehmen fortgesetzt. Glasfasernetze in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg werden mit GIS-Systemen von Smallworld und Topobase erfasst und aktualisiert.

20.12.2017

Erfassung von Höchstspannungsleitungen

EQOS Energie, Dienstleistungsunternehmen für Bahntechnik, Energietechnik, Freileitung, Kommunikationstechnik sowie technische Gebäudeausrüstung beauftragt die PTW GmbH mit der Vektorisierung und Klassifizierung von Airborne Laserscanning Datenbeständen.

20.06.2017

Datenaktualisierung bei der enwag in Wetzlar

enwag ist das Energie-Dienstleistungsunternehmen in der Region Wetzlar. Das Unternehmen versorgt ihre Kunden mit Strom und Gas. Das Netz besitzt eine Größe von 450km Niederspannungsleitungen, 180km Mittelspannungsleitungen. Die Zahl der Hausanschlüsse beträgt 13400.

20.06.2017

NOW entscheidet sich für tablano

100 Städte und Gemeinden mit zusammen rund 600.000 Einwohnern im Nord­osten von Baden-Württemberg beliefert die NOW mit Trinkwasser. 50 Städte und Gemeinden, 17 Zweck­verbände, 3 Stadt­werke und 4 Landkreise sind NOW-Verbands­mitglied. tablano wird den Zweckverband mit seinen mobilen Lösungen bei der Bearbeitung diverser Aufgaben unterstützen.